Großer Verlust

pexels the smell of roses 122734

Vergangenen Freitag verstarb Behindertenanwalt Hansjörg Hofer. Mit dem plötzlichen Tod des 63-Jährigen verliert die österreichische Inklusionsbewegung einen ihrer unermüdlichsten Kämpfer. Der gelernte Jurist begann seine berufliche Laufbahn 1985 im Sozialministerium. Dort führte ihn sein Weg …

Unter die Haut

Foto von Anete Lusina von Pexels

Auch heuer ist der Mai wieder Monat der Hautgesundheit. Damit soll die Bedeutung der Haut für Gesundheit und Wohlbefinden in das allgemeine Bewusstsein gerückt und über aktuelle Fortschritte in der Behandlung häufiger Hauterkrankungen informiert werden. …

Erst denken, dann klicken

pexels pixabay 159304

Mimikama ist ein Verein zur Aufklärung über Internetmissbrauch und engagiert sich seit 2011 im Zeichen des Nutzer*innen-Schutzes. Im Posteingang der Rechercheplattform landen die unterschiedlichsten Anfragen: Von Fake-Shops im Internet bis hin zu Virenanhängen in E-Mails. …

Fragiles Zusammenspiel

Foto von Anastasia Shuraeva von Pexels

Die Psychosomatik beschäftigt sich mit der Wechselwirkung von Körper und Seele. Sie untersucht, wie sich psychische Einflüsse auf den Körper auswirken und körperliche Erkrankungen psychische Prozesse beeinflussen. Nora* leidet seit mehr als acht Jahren unter …

Unruhe im Kopf

Life Of Pix von Pexels

Mangelhafte Aufmerksamkeitsfähigkeit, unzureichende Impulskontrolle und Hyperaktivität zählen zu den typischen Merkmalen von ADHS. Die Aufmerksamkeitsdefizitstörung – eine immer noch unverstandene Krankheit – bedeutet für unzählige Menschen ein Leben in Zerrissenheit. Dass dabei eine Beeinträchtigung der …

Darüber reden

John Ioannidis Pixabay

Gesamtgesellschaftliche Krisensituationen wie die COVID-19-Pandemie, Überarbeitung, persönliche Verluste aber auch Verlustängste verursachen großen Druck auf die Psyche jedes Menschen – Depressionen, Burnout und psychosoziale Erkrankungen sind häufig die Folge davon. Sich das einzugestehen und Hilfe …

Verzerrte Sicht

cottonbro von Pexels

Wer sich viele US-amerikanische Krimisendungen im Fernsehen ansieht, unterliegt öfter und leichter falschen Wahrnehmungen hinsichtlich der Todesstrafe – und das unabhängig von Alter, Bildung und Geschlecht. Das ist das Ergebnis der Neuauflage einer Medienstudie unter …